Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Leben und Erleben im Kulturland Kreis Höxter

Viel Natur und Kultur, hoher Freizeitwert, Top-Lebensqualität, günstiges Wohnen – willkommen in einer Region zum Wohlfühlen!

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Energiesparen macht Schule: Informativer Mix aus Theater, Show und Quiz an der Grundschule Steinheim

Was ist Energie? Woher kommt zum Beispiel der Strom aus der Steckdose? Und wie kann jeder Einzelne Energie einsparen? Diesen und weiteren Fragen gingen rund Schülerinnen und Schüler der Grundschule Steinheim beim „Lernerlebnis Energiesparen“ auf den Grund.

weitere Informationen

Neue Deckel für den backCUP: Regionales Pfandbechersystem „backCUP“ in rund 100 Verkaufsstellen

Seit Anfang des Jahres gibt es im Kreis Höxter den praktischen backCUP als umweltfreundliche Alternative zu den herkömmlichen Einmal-Bechern für warme Getränke zum Mitnehmen. Mittlerweile sind rund 14.000 der Becher im Umlauf. Nun gibt es passend zu den backCUPS auch wiederverwendbare Deckel in unterschiedlichen Farben. Sie können in allen teilnehmenden Bäckereien und Ausgabestellen erworben werden.

weitere Informationen

Bundesministerin Klöckner übergibt Landrat Spieker Förderbescheid über 360.0000 Euro / Bundesweites Modellprojekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt“

Der Kreis Höxter ist einer von 18 ausgewählten Landkreisen, die an dem bundesweiten Modellprojekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ teilnehmen. Beim Startschuss in Berlin überreichte die Bundesministerin für die ländlichen Räume, Julia Klöckner, dem Landrat des Kreises Höxter, Friedhelm Spieker, einen Förderbescheid in Höhe von fast 360.000 Euro. „Darin sehe ich eine außerordentliche Wertschätzung des Ehrenamtes im ländlichen Raum“, sagte Spieker.

weitere Informationen

Ortsdurchfahrt von Erwitzen ist wieder frei: Landrat und Bürgermeister eröffnen Kreisstraße 1 feierlich

„Wenn man hinter ein gelungenes Werk einen Schlusspunkt setzen kann, dann stellt sich immer ein Gefühl der Freude, der Befreiung und der Zufriedenheit ein.“ Mit diesen Worten begrüßte Landrat Friedhelm Spieker die Gäste zur offiziellen Verkehrsfreigabe auf der Kreisstraße 1 in Erwitzen. In den vergangenen acht Monaten wurde die Ortsdurchfahrt auf einer Länge von 430 Metern vom Kreis Höxter ausgebaut. Für die Arbeiten musste der Bereich voll gesperrt werden. Die neue Fahrbahnbreite beträgt nun sechs Meter. Im Zuge der Maßnahme wurde durch die Stadt Nieheim ein Gehweg entlang der Kreisstraße 1 angelegt. Alle Einmündungen und Zufahrten wurden an den neuen Zustand angeglichen. Ebenfalls wurden die Regenwasserkanalisation einschließlich aller Regeneinläufe sowie ein Teil der Trinkwasserleitung in der Kreisstraße durch die Stadt Nieheim erneuert.

weitere Informationen

Um Taxianbieter zu entlasten: Kreis Höxter befreit Unternehmen teilweise von Betriebs- und Bereitstellungspflicht

Um Taxianbieter zu entlasten befreit der Kreis Höxter Unternehmen teilweise von Betriebs- und Bereitstellungspflicht. Wer in der Woche nachts im Kreis Höxter ein Taxi benötigt, muss das künftig bis spätestens 22 Uhr mit einem Unternehmen vereinbart haben. Die Taxiunternehmen sind ab dem 1. Dezember von ihrer Betriebs- und Bereitstellungspflicht für die Zeit von sonntags bis donnerstags jeweils von 22 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages befreit. Darauf weist der Kreis Höxter hin.

weitere Informationen

Erster Spatenstich für Um- und Ausbau der Kreisleitstelle in Brakel: Kreis Höxter investiert in Bevölkerungsschutz

An der Kreisleitstelle in Brakel finden derzeit umfassende Baumaßnahmen statt. Unter anderem wird die erste Etage durch einen Anbau vergrößert. Hier sollen in Zukunft mehr Disponenten-Arbeitsplätze verfügbar sein, an denen die eingehenden Notrufe angenommen werden. Auch das Erdgeschoss wird umfangreich saniert und optimiert. „Mit der Baumaßnahme reagieren wir auf die neuen Aufgaben, vor denen der Bevölkerungsschutz steht“, sagt Landrat Friedhelm Spieker beim Startschuss der Arbeiten.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter